Nachwuchsförderung

Die Nachwuchsförderung nimmt in unserer Abteilung mit mehr als 60 Kindern und Jugendlichen einen hohen Stellenwert ein. Hierfür wurde im Herbst 2016 erstmalig ein eigenes Jugendleiterteam gewählt. Mit Simone Frieß, Tammi Gölz, Eduard Husch und Daniel Huck hat sich eine engagierte Gruppe gefunden, der neben dem sportlichen Erfolg ebenso die Gemeinschaft und der Spaß außerhalb des Platzes wichtig ist.

 

Kids-Tenniscamp: Glückliche Sieger nach einem ereignisreichen Wochenende.

 

 

Ab einem Alter von sechs Jahren macht es Sinn, aktiv mit dem Tennissport zu beginnen. Bei einem Schnuppernachmittag zum Saisonbeginn können sich interessierte Eltern mit ihren Kindern unverbindlich informieren  aber auch während der Saison ist der Einstieg jederzeit möglich.

Ob Kondition, Koordination oder Tennistraining wir möchten, dass die Jüngsten von Anfang an Freude am Sport finden und sich individuell entwickeln können. Grundlage ist das wöchentliche Training in den jeweiligen Altersgruppen. Darüber hinaus können Einzeltrainings vereinbart oder die Plätze für freie Spieleinheiten genutzt werden. Für die Trainnings stehen uns professionelle Trainer zur Verfügung. Sie werden von den Jugendspielern unterstützt, welche zudem Trainingspatenschaften für die Kleinen übernehmen und mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Ein wichtiger Aspekt in der erfolgreichen Nachwuchsarbeit unseres Vereins ist die Beteiligung der Eltern sie agieren als Mannschaftsbetreuer und organisieren den Spielbetrieb mit. Im Laufe der Jahre ensteht so ein toller Zusammenhalt, bei dem die Erwachsenen zu den größten Fans der Kleinen werden und oftmals noch selbst ihre späte "Tenniskarriere" beginnen.

Das Jahres-Highlight für die Kinder und Jugendlichen ist unser Kids-Tenniscamp zum Saisonende, bei dem auch die Vereinsmeisterschaften ausgetragen werden. Immer am Wochenende vor den großen Ferien ist die Tennisanlage dann ganz in den Händen des Nachwuchses: Rundlauf, Lagerfeuer, Schleiferlturnier, Stockbrot, Nachtwanderung, Musik machen, Übernachtung im Großzelt  ein Abenteuer für Groß und Klein!

 

Haben wir Interesse geweckt? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

 

 


Vereinsmeisterschaft 2016:

Kleinfeld-Mädchen ganz groß!